Schritte zum Rauchstopp

Für einen erfolgreichen Rauchstopp ist die richtige Planung wichtig, mit guter Vorbereitung gelingt Ihnen die Umsetzung des Rauchstopps leichter. Um die Rauchfreiheit langfristig aufrechtzuerhalten helfen viele Strategien. Auch die Rauchfrei App hilft dabei.

mehr

Trauen Sie sich den Rauchstopp zu!

Viele Menschen haben den Wunsch, ihr Rauchverhalten zu ändern. Sie auch?
Möchten Sie rauchfrei werden und trauen sich noch nicht richtig „drüber“?
Hier möchten wir Sie dazu motivieren, den Rauchstopp in Angriff zu nehmen – am 1.Jänner oder an jedem anderen Tag!

mehr

Schwangerschaft

In der Schwangerschaft bewirkt der Rauchstopp besonders viel Gutes. Die Gesundheit der Mutter und die Entwicklung des Babys werden optimal unterstützt. Die Rauchfreiheit ist gerade in dieser Zeit besonders herausfordernd. Wir möchten Sie dazu ermutigen, den Rauchstopp in Angriff zu nehmen. Gerne unterstützen wir Sie dabei!

mehr

Trauen Sie sich den Rauchstopp zu!

Melden Sie sich bei uns an und wir unterstützen Sie während des Rauchstopps kostenfrei.


Schädlicher Passivrauch auch in Lokalen mit Nichtraucherbereichen

Eine aktuelle Studie zeigt auf, dass trotz abgetrennter Raucherbereiche hohe Feinstaubbelastungen in den Nichtraucherbereichen von Lokalen auftreten. Auch Gäste, die sich in den Nichtraucherbereichen von Lokalen aufhalten, sind also einer deutlichen Passivrauchbelastung ausgesetzt.

mehr

Rauchfreie Gesetzgebung wirkt – aktuelle Erfahrungen aus Tschechien

In Tschechien ist es seit 31. Mai 2017(Weltnichtrauchertag) nicht mehr erlaubt in Lokalen, Restaurants und anderen öffentlichen Plätzen zu rauchen. Schon nach dieser kurzen Zeit gibt es positive Auswirkungen auf die Gesundheit der Bevölkerung.

mehr

Schädlicher Passivrauch auch in Lokalen mit Nichtraucherbereichen

Eine aktuelle Studie zeigt auf, dass trotz abgetrennter Raucherbereiche hohe Feinstaubbelastungen in den Nichtraucherbereichen von Lokalen auftreten. Auch Gäste, die sich in den Nichtraucherbereichen von Lokalen aufhalten, sind also einer deutlichen Passivrauchbelastung ausgesetzt.

mehr