Seite auswählen

Gesetzliche Regelungen rund ums Rauchen

In Bezug auf Tabakkonsum treffen unterschiedliche Gesetze zu, je nachdem welcher Kontext oder welche Situation vorliegt.

Die wichtigsten Gesetze dazu sind das Tabak- und Nichtraucher/innenschutzgesetz (TNRSG), das Arbeitnehmer/innenschutzgesetz und das Jugendschutzgesetz. Für manche Bereiche gibt es genaue Regelungen (öffentliche Orte, Arbeitsplatz), andere Bereiche wiederum müssen noch ohne allgemeine gesetzliche Bestimmung auskommen (z.B. Wohnhäuser).

Wichtig zu wissen: Die Bestimmungen des Tabak- und Nichtraucher/innenschutzgesetzes gelten auch für verwandte Produkte wie z.B. E-Zigaretten, Wasserpfeifentabak, Wasserpfeifen, Kautabak oder pflanzliche Raucherzeugnisse (TNRSG § 1a bis 1f).

 

 

Rufen Sie uns an!

Wir beraten und informieren Sie gerne!

mehr

  • Niederösterreichische Gebietskrankenkasse
  • Salzburger Gebietskrankenkasse
  • Steiermäkische Gebietskrankenkasse
  • Burgenländische Gebietskrankenkasse
  • Tiroler Gebietskrankenkasse
  • Vorarlberger Gebietskrankenkasse
  • Kärntner Gebietskrankenkasse
  • Oberösterreichische Gebietskrankenkasse – Forum Gesundheit
  • Wiener Gebietskrankenkasse – Forum Gesundheit
  • Österreichische Sozialversicherung
  • Versicherungsanstalt öffentlicher Bediensteter
  • Sozialversicherungsanstalt der Bauern
  • Sozialversicherungsanstalt der gewerblichen Wirtschaft
  • Versicherungsanstalt für Eisenbahnen und Bergbau
  • Pensionsversicherungsanstalt
  • Das Land Niederösterreich
  • Das Land Salzburg
  • Das Land Steiermark
  • Das Land Burgenland
  • Land Tirol
  • Land Vorarlberg
  • Land Kärnten
  • Land Oberösterreich
  • Stadt Wien – Wiener Gesundheitsförderung
  • Stadt Wien – Wiener Gesundheitsförderung