Seite auswählen

Beratung vom Rauchfrei Telefon

Das Rauchfrei Telefon – Was ist das?

Telefonische Beratung zum Rauchstopp ist international üblich und erwiesen wirksam. „Quitlines“, also Beratungsstellen, die telefonisch beim Aufhören („to quit“) unterstützen gibt es in fast jedem Land. Das Rauchfrei Telefon ist die österreichische Quitline.

Das Rauchfrei Telefon ist eine österreichweite gemeinsame Initiative der Sozialversicherungsträger, der Bundesländer und des Bundesministeriums für Arbeit, Soziales, Gesundheit und Konsumentenschutz. Es wird von der Niederösterreichischen Gebietskrankenkasse betrieben.

Die Gesundheitspsychologinnen des Rauchfrei Telefons sind unter der kostenfreien Telefonnummer 0800 810 013 von Montag bis Freitag von 10:00 – 18:00 für Informations- und Beratungsgespräche erreichbar.

Gerne unterstützen wir Sie österreichweit kostenfrei, wenn…

  • Sie Beratung und Begleitung bei der Veränderung Ihres Rauchverhaltens wünschen.
  • Sie Fragen rund um das Thema  Rauchen, Rauchfrei werden, Passivrauch, Tabak und Nikotin haben.
  • Sie sich über die verschiedenen Möglichkeiten der Tabakentwöhnung informieren möchten.
  • Sie Informationsmaterialien bestellen möchten.

Für weiterführende Gespräche vereinbaren wir Termine mit Ihnen und rufen Sie zu der von Ihnen gewünschten Zeit an. Auch hier entstehen für Sie keinerlei Kosten. In einem Erstgespräch geben wir gerne genauere Informationen zu unserem Angebot.

Beratung am Telefon – Wie funktioniert das?

Telefonische Beratung funktioniert im Prinzip wie Beratung, bei der man sich gegenübersitzt. Wir beraten „reaktiv“ und „proaktiv“.

Reaktiv bedeutet, dass Sie uns anrufen, und wir führen ein Informations- oder Beratungsgespräch.

Proaktiv bedeutet, dass wir uns nach einem ersten Gespräch weitere Telefontermine ausmachen, zu denen  wir Sie dann anrufen. Das hat den Vorteil, dass Sie noch weniger Aufwand haben. Sie müssen sich nur den Termin freihalten und in einer Situation sein, in der Sie ungestört telefonieren können. Das proaktive Angebot besteht aus mehreren Gesprächen, die den Prozess der Verhaltensänderung begleiten. Gemeinsam klären wir in diesen Gesprächen Motive und Ziele, bereiten den Rauchstopp vor, suchen Alternativen zum Rauchen und besprechen mögliche Schwierigkeiten und vorhandene Stärken und Ressourcen, die beim Rauchstopp helfen können. Oder – wenn Sie schon rauchfrei sind – suchen wir Strategien, falls Sie das Verlangen nach einer Zigarette überkommen sollte.

Man sieht sich zwar übers Telefon nicht, die Beratung ist dennoch persönlich. Wir sind ein Beratungsteam, bemühen uns aber, die Gespräche kontinuierlich von derselben Beraterin führen zu lassen.

Und da ruft wirklich jemand an?

Diese Fragen hören wir immer wieder. Und ja – viele rufen uns an! Wir führen zwischen 30 und 40 Gespräche pro Tag. Die meisten Personen, die sich bei uns melden, sind Raucher/innen, die etwas an ihrem Rauchverhalten ändern möchten. Aber auch Exraucher/innen, bei denen starkes Rauchverlangen auftaucht (was übrigens normal ist und häufig vorkommt) rufen uns an, um rauchfrei zu bleiben. Auch Angehörige, die sich Sorgen um ihre rauchenden Familienmitglieder machen, beraten wir gerne. Sollte die Leitung besetzt sein, sprechen Sie uns bitte auf den Anrufbeantworter, wir rufen ehestmöglich zurück.

Vorteile der Telefonberatung

anonym – Sie brauchen keine persönlichen Angaben zu machen, wenn Sie das nicht möchten

spontan – Sie entscheiden, wann Sie mit uns sprechen möchten

kein Anfahrtsweg und keine Wartezeit -ein Griff zum Telefon und wir führen ein Beratungsgespräch

einfach erreichbar – ein Telefon ist immer zur Hand

individuell – wir gehen individuell auf Ihre Situation ein

österreichweit – wo immer in Österreich Sie zu Hause sind, wir sind für Sie erreichbar

Buchen Sie einen Anruf!

Wir rufen Sie gerne an.

Anruf buchen!

Rauchfrei schwanger

In der Schwangerschaft bewirkt die Rauchfreiheit besonders viel Gutes.

mehr dazu

Die Rauchfrei App

kostenlose Unterstützung und Motivation per Smartphone

zum Download

Broschüren
bestellen 

hier kostenfrei bestellen

  • Niederösterreichische Gebietskrankenkasse
  • Salzburger Gebietskrankenkasse
  • Steiermäkische Gebietskrankenkasse
  • Burgenländische Gebietskrankenkasse
  • Tiroler Gebietskrankenkasse
  • Vorarlberger Gebietskrankenkasse
  • Kärntner Gebietskrankenkasse
  • Oberösterreichische Gebietskrankenkasse – Forum Gesundheit
  • Wiener Gebietskrankenkasse – Forum Gesundheit
  • Österreichische Sozialversicherung
  • Versicherungsanstalt öffentlicher Bediensteter
  • Sozialversicherungsanstalt der Bauern
  • Sozialversicherungsanstalt der gewerblichen Wirtschaft
  • Versicherungsanstalt für Eisenbahnen und Bergbau
  • Pensionsversicherungsanstalt
  • Das Land Niederösterreich
  • Das Land Salzburg
  • Das Land Steiermark
  • Das Land Burgenland
  • Land Tirol
  • Land Vorarlberg
  • Land Kärnten
  • Land Oberösterreich
  • Stadt Wien – Wiener Gesundheitsförderung
  • Stadt Wien – Wiener Gesundheitsförderung