Seite wählen

Von: Das RauchfreiTelefon | 14. Dezember 2020 | Rauchfreies Leben

Doch wieder zur Zigarette gegriffen?

„Ausrutscher“ kommen vor, sind aber kein Grund aufzugeben!

Im Lauf der ersten rauchfreien Zeit, die oft leichter gelingt als gedacht, kommt es bei vielen frischen Ex- Raucher/innen zu einem „Ausrutscher“, also dem Griff zur Zigarette, trotz der Entscheidung für die Rauchfreiheit.

Oft bleibt es nicht beim „Ausrutscher“, sondern das alte Rauchverhalten stellt sich sehr schnell wieder ein. Dann spricht man von „Rückfall“.  Gedanken wie „Jetzt ist es auch schon egal, rauch ich halt wieder“ oder „ich schaffe es einfach nicht“ oder „das Verlagen ist zu stark“… tauchen auf.

Ein Ausrutscher bedeutet, dass man zwar eine oder auch ein paar Zigaretten geraucht hat, aber nicht in das ursprüngliche Rauchverhalten zurückgefallen ist.

Nach einem Rauchstopp braucht es Zeit, sich an das neue rauchfreie Leben zu gewöhnen und neue Gewohnheiten und Rituale zu entwickeln. Das Rauchen war oft über Jahrzehnte täglicher Bestandteil des Lebens, daher braucht es Geduld und Konsequenz, das Verhalten zu verändern. Wichtig ist, dran zu bleiben und nicht aufzugeben. Auch wenn ein Ausrutscher passiert ist, ist es hilfreich, sich auf das ursprüngliche Ziel „Rauchfreiheit“ zu konzentrieren. Ausrutscher passieren leicht. Auslöser für das Rauchverlangen (Angebot einer Zigarette, der Duft von Kaffee, Stress, Ärger…) finden sich im Alltag noch lange nach dem Rauchstopp wieder.

Machen Sie weiter mit dem Nichtrauchen!

Setzen Sie sich so schnell wie möglich einen neuen Rauchstopptermin. Analysieren Sie die Situation, in der der Ausrutscher passiert ist und nutzen Sie die Erfahrungen, sich auf zukünftige schwierige Situationen vorzubereiten, um weiter rauchfrei zu bleiben und besser für kommende Verlangensattacken gerüstet zu sein.

Ärgern Sie sich nicht, dass der Ausrutscher passiert ist. Nutzen Sie ihn als wichtige Erfahrung für den weiteren Weg in die Rauchfreiheit. Machen Sie sich bewusst, wie viele Strategien Sie schon gesammelt haben, um rauchfrei zu bleiben.

Belohnen Sie sich, wenn Sie wieder in die Rauchfreiheit zurückgefunden haben. So können Sie sich motivieren, weiterhin Ihr Ziel, die Rauchfreiheit, zu verfolgen.

Rufen Sie uns an, wenn Ihnen ein Ausrutscher passiert ist, wir unterstützen Sie gerne!

Alternativen zum Rauchen

Es gibt viele Möglichkeiten, um nicht zur Zigarette zu greifen!

mehr

Geben Sie Online Ihre Daten ein!

Hier eingeben, in der App speichern

  • Österreichische Gesundheitskasse
  • Österreichische Sozialversicherung
  • Sozialversicherungsanstalt der gewerblichen Wirtschaft
  • Pensionsversicherungsanstalt
  • Versicherungsanstalt für Eisenbahnen und Bergbau
  • Das Land Niederösterreich
  • Das Land Salzburg
  • Das Land Steiermark
  • Das Land Burgenland
  • Land Tirol
  • Land Vorarlberg
  • Land Kärnten
  • Land Oberösterreich
  • Stadt Wien – Wiener Gesundheitsförderung
  • Stadt Wien – Wiener Gesundheitsförderung