Rauchen: So wirkt es auf den Körper

Warum macht Nikotin so abhängig? Weshalb bedeutet die EINE Zigarette meist den Einstieg in eine lange Raucherkarriere? Was spielt sich nach dem Rauchen im Körper ab? Antworten darauf hat ein Wissensmagazin in einem kurzen Video zusammengefasst.

Nichtraucherschutz: Österreich hinkt 30 Jahre hinterher

Bei einem internationalen Symposium zum Thema „Tobacco Control“ in Wien zeigte sich wieder, dass Österreich im Vergleich zu anderen Ländern Aufholbedarf hat. Die Expertinnen und Experten waren sich einig: Österreich braucht zum Schutz der Bevölkerung strengere Tabakgesetze, um Erkrankungen und Gesundheitskosten auf Dauer zu senken.

Heißhunger nach Rauchstopp?

Alles riecht besser, alles schmeckt besser – und plötzlich gesellt sich zum Rauchverlangen auch noch Heißhunger! Damit sie diese Attacken nach dem Rauchstopp gut überstehen, haben wir ein paar Strategien zusammengestellt.

Ausgedämpft: Stationäre Raucherentwöhnung wirkt

Atemnot, Bluthochdruck, Schlaganfall: Obwohl sie bereits krank sind, fällt vielen Rauchern das Aufhören schwer. Versuche, sich von der Sucht zu befreien, bleiben oft erfolglos, weil professionelle Hilfe fehlt. Daher wird für starke Raucher u.a. in Oberösterreich eine stationäre Entwöhnung angeboten. Die Wirksamkeit dieser Kur wird nun durch eine Studie untermauert.

EIN FROHES OSTERFEST!

Wir wünschen frohe Ostern und entspannte Feiertage! Ab 29.03. sind wir wieder wie gewohnt erreichbar.

Seite 30 von 74« Erste...1020...2829303132...405060...Letzte »

  • Hallo

    Wir möchten unsere Rauchfrei App verbessern und bitten um Ihr Feedback, falls Sie die App schon genutzt haben. (kostenloser Download unter www.rauchfreiapp.at) Vielen Dank, dass Sie sich Zeit für die 4 Fragen nehmen!