Seite auswählen

Von: Das RauchfreiTelefon | 5. Juni 2019 | Literatur und Hintergrundwissen, Rauchfreies Leben

Tag der Umwelt

Weltweit beteiligen sich jährlich viele Staaten am Weltumwelttag, der das Bewusstsein stärken soll, dass der Mensch selbst die größte Bedrohung für die Umwelt darstellt. Heuer steht der Tag unter dem Motto „Insekten schützen – Vielfalt bewahren!“

Dass das Rauchen für den Menschen gefährlich und schädlich ist, ist mittlerweile wohl jedem bekannt. Weniger präsent ist die Tatsache, dass durch die Tabakindustrie und den Tabakkonsum auch unsere Umwelt stark in Mittleidenschaft gezogen wird.

Der Tabakanbau frisst nach Angaben der Weltgesundheitsorganisation (WHO) immense Ressourcen. Beispielsweise wurden im Jahr 2014 für die Herstellung von sechs Billionen Zigaretten rund 32 Tonnen grüner Tabak auf vier Millionen Hektar Land benötigt, was zu einer starken klimaschädlichen Emission führte. Abholzungen, 
unfruchtbare Böden und Kinderarbeit sind außerdem die Folge. Zigarettenstummel
stellen inzwischen das 
größte Müllproblem 
an den Meeresküsten unserer Welt dar.

Umweltorganisationen warnen seit langem vor unachtsam weggeworfenen Zigarettenstummel.

(C) Quarks

Die Stummel schauen vielleicht harmlos aus, allerdings anstatt zu verrotten, zerfallen sie zu Mikroplastik. Das macht sie zu Sondermüll mit Inhaltsstoffen wie Teer, Nikotin, Blei, Arsen, Blausäure und Dioxin.

Die Tausenden enthaltenen Chemikalien und Schwermetalle belasten Böden und das Grundwasser. Studien zu Folge genügt schon ein Stummel, um in einem Gewässer 1000 Liter zu verunreinigen und die Hälfte der darin lebenden Fische zu töten.

Nikotin ist ein Insektengift, das die Tabakpflanze zum Schutz vor Insekten produziert. Werden Bienen über mit Tabakpflanzen besäte Felder gelockt, sterben sie innerhalb von zwei Stunden. Bei kürzerem Einwirken kommt es zu Orientierungslosigkeit und Passivität. Nicht nur die Honigbiene ist betroffen. Das betrifft unterschiedliche Insekten wie Wildbienen, Spinnen, Weberknechte, Grillen, Heuschrecken, Käfer, Schmetterlinge -Falter, Wanzen, usw.

Mehr dazu:

http://www.spiegel.de/wissenschaft/natur/weltgesundheitsorganisation-rauchen-schadet-der-umwelt-a-1231297.html

https://derstandard.at/2000101118247/Weggeworfene-Zigarettenstummel-sind-Giftcocktail-fuer-die-Natur

http://ash.org.uk/media-and-news/big-tobaccos-big-environmental-impact/

https://derstandard.at/2000101118247/Weggeworfene-Zigarettenstummel-sind-Giftcocktail-fuer-die-Natur

www.unfairtobacco.org

  • Niederösterreichische Gebietskrankenkasse
  • Salzburger Gebietskrankenkasse
  • Steiermäkische Gebietskrankenkasse
  • Burgenländische Gebietskrankenkasse
  • Tiroler Gebietskrankenkasse
  • Vorarlberger Gebietskrankenkasse
  • Kärntner Gebietskrankenkasse
  • Oberösterreichische Gebietskrankenkasse – Forum Gesundheit
  • Wiener Gebietskrankenkasse – Forum Gesundheit
  • Österreichische Sozialversicherung
  • Versicherungsanstalt öffentlicher Bediensteter
  • Sozialversicherungsanstalt der Bauern
  • Sozialversicherungsanstalt der gewerblichen Wirtschaft
  • Versicherungsanstalt für Eisenbahnen und Bergbau
  • Pensionsversicherungsanstalt
  • Das Land Niederösterreich
  • Das Land Salzburg
  • Das Land Steiermark
  • Das Land Burgenland
  • Land Tirol
  • Land Vorarlberg
  • Land Kärnten
  • Land Oberösterreich
  • Stadt Wien – Wiener Gesundheitsförderung
  • Stadt Wien – Wiener Gesundheitsförderung