Seite auswählen

Von: Das RauchfreiTelefon | 9. September 2019 | Nachrichten vom Rauchfrei Telefon, Unterstützung beim Rauchstopp

Das Rauchfrei Ticket wirkt – Direktanmeldung zur Beratung

Mit professioneller Hilfe gelingt der Rauchstopp leichter!

Mit dem Rauchfrei Ticket können Ärztinnen und Ärzte, sowie andere Gesundheitsprofessionisten ihre Patientinnen und Patienten direkt zu einem Beratungsgespräch mit dem Team des Rauchfrei Telefons anmelden – online, per Fax, per Post oder per Mail.

Die Anmeldung zur Beratung dient sowohl für Raucher/innen zum Rauchstopp, als auch für Ex- Raucher/innen zur Rückfallprophylaxe.

(C) Rauchfrei Telefon

Das Rauchfrei Telefon bietet diese Kooperationsmöglichkeit seit 2008 an, sie wird gut angenommen und die Anmeldezahlen steigen. So erhielten wir im ersten Halbjahr 2019 rund 700 Zuweisungen, das waren fast doppelt so viele wie im gesamten Jahr 2018. Im Schnitt erreichen wir 80 % der angemeldeten Personen, das spricht dafür, dass bei den meisten Personen Bereitschaft für ein Gespräch zum Rauchstopp besteht  und die Anmeldung beim Rauchfrei Telefon akzeptiert wird.

Wir rufen die angemeldeten Personen maximal dreimal an, erreichen wir sie nicht, hinterlassen wir eine Nachricht auf dem Anrufbeantworter oder schicken eine SMS. Erreichen wir angemeldete Raucher/innen telefonisch, bieten wir die proaktive Beratung zum Rauchstopp an, die in der Regel fünf Folgegespräche nach dem Erstgespräch beinhaltet. Kontaktieren wir Exraucher/innen, besteht unser Angebot aus zwei bis drei Gesprächen zur Rückfallprophylaxe nach dem Rauchstopp. Bei Bedarf und individuellem Wunsch führen wir mehrere Gespräche. Zusätzlich vermitteln wir auch zu Angeboten der Tabakentwöhnung in ganz Österreich.

Vorteile der Kooperation:

  • Jene Personen oder Institutionen, die keine eigenen Ressourcen zur Tabakentwöhnung haben, können ihren Patientinnen und Patienten unmittelbare, professionelle Unterstützung bei der Tabakentwöhnung oder bei der Rückfallprophylaxe anbieten.
  • Wenn Raucher/innen direkt von Gesundheitsprofessionisten zum Rauchstopp motiviert und beim Unterstützungsangebot angemeldet werden, erhöht sich die Wahrscheinlichkeit, dass sie professionelle Hilfe in Anspruch nehmen.
  • Die Beratungen des Rauchfrei Telefons zum Rauchstopp oder auch zur Rückfallprophylaxe, erhöhen die Wahrscheinlichkeit der Patientinnen und Patienten rauchfrei zu werden und zu bleiben.

Gerne können Sie Anmeldeformulare (den Rauchfrei Ticket Bock) direkt über www.rauchfrei.at oder telefonisch unter 0800 810 013 bestellen. Sie haben auch die Möglichkeit sich als Gesundheitsprofessionisten online unter www.rauchfrei.at/rauchfreiticket anzumelden: Nach einer einmaligen Registrierung ist nur mehr ein Login nötig, um Ihre Patientinnen und Patienten zur Beratung zu übermitteln.

Haben Sie Fragen zum Rauchfrei Ticket? Rufen Sie an!

Rufen Sie uns an!

Wir beraten und informieren Sie gerne!

mehr

Die Rauchfrei App

Die Rauchfrei App hilft und unterstützt kostenfrei!

mehr

  • Niederösterreichische Gebietskrankenkasse
  • Salzburger Gebietskrankenkasse
  • Steiermäkische Gebietskrankenkasse
  • Burgenländische Gebietskrankenkasse
  • Tiroler Gebietskrankenkasse
  • Vorarlberger Gebietskrankenkasse
  • Kärntner Gebietskrankenkasse
  • Oberösterreichische Gebietskrankenkasse – Forum Gesundheit
  • Wiener Gebietskrankenkasse – Forum Gesundheit
  • Österreichische Sozialversicherung
  • Versicherungsanstalt öffentlicher Bediensteter
  • Sozialversicherungsanstalt der Bauern
  • Sozialversicherungsanstalt der gewerblichen Wirtschaft
  • Versicherungsanstalt für Eisenbahnen und Bergbau
  • Pensionsversicherungsanstalt
  • Das Land Niederösterreich
  • Das Land Salzburg
  • Das Land Steiermark
  • Das Land Burgenland
  • Land Tirol
  • Land Vorarlberg
  • Land Kärnten
  • Land Oberösterreich
  • Stadt Wien – Wiener Gesundheitsförderung
  • Stadt Wien – Wiener Gesundheitsförderung