Seite wählen

Von: Das RauchfreiTelefon | 30. März 2020 | Rauchfreies Leben, Unterstützung beim Rauchstopp

Home Office Rauchfrei!

Arbeiten ohne Raucherkammerl

Viele Raucher/innen kennen starkes Rauchverlangen, wenn sie am PC arbeiten, telefonieren oder eine Arbeitspause machen. Die Zigarette zwischen Haushaltstätigkeiten, als Belohnung für den geschafften Bügelberg etwa hat oft eine wichtige Rolle. Viele rauchen auch aus Langeweile.

Den früheren Rauchgewohnheiten, die häufig mit bestimmten Tätigkeiten verknüpft waren oder noch, kann man mit  gut vorgeplanten anderen Arten, Pause zu machen entgegenwirken:

Frischluftpause bei geöffnetem Fenster: Starten Sie nach dem Frühstück mit ein, zwei Atemübungen bei geöffnetem Fenster in den Tag oder nutzen Sie die Frischluftpause zwischendurch.

Konkrete Pausenplanung: Planen Sie Ihren Tag mit fixen Zeiten für Home Office, Haushaltstätigkeiten, Spielzeit mit Kindern und/oder Haustieren und gemeinsame Zeit für die Partnerschaft.  Telefonate bieten ganz konkret Ersatz zu den derzeit wenigen direkten sozialen Kontakten mit Verwandten, Freundinnen und Freunden und Kolleginnen und Kollegen.

Bewusste Freizeitphasen: Auch eine bewusste Freizeitphase daheim ist wichtig. Finden Sie konkrete Ablenkungen und viele neue Alternativen, oder Alternativen, an die man schon lange nicht gedacht hat (Die alten Fotoalben ansehen, die beim Aufräumen aufgetaucht sind, das Instrument, das so lange in der Ecke stand in die Hand nehmen, endlich mal wieder zeichnen, einen Brief schreiben und mit der Post verschicken,…)

Diese Übung erfrischt!

Unser heutiges Alternativenhighlight für die Vormittagspause:

Probieren Sie doch mal diese Technik dem Improvisationstheater aus: gehen Sie 20 Sekunden durch die Wohnung, zeigen auf verschiedene Gegenstände und rufen Sie so laut wie möglich eine falsche Bezeichnung dazu: zeigen Sie auf den Tisch und rufen: Busstation, zeigen Sie auf die Lampe und rufen: Elefant, zeigen Sie auf den Herd und rufen: Gartenhüttel… und so weiter.

Viel Spaß beim Ausprobieren, um für den derzeitigen ungewohnten neuen Heim-Alltag auf unbestimmte Zeit auch die erworbene rauchfreie Zeit zu verlängern und die Nerven zu behalten!

 

Alternativen zum Rauchen

Es gibt viele Möglichkeiten, um nicht zur Zigarette zu greifen!

mehr

Broschüren, Folder und Poster

hier downloaden

Arbeitsblätter für die Beratung

Download

  • Österreichische Gesundheitskasse
  • Österreichische Sozialversicherung
  • Sozialversicherungsanstalt der gewerblichen Wirtschaft
  • Pensionsversicherungsanstalt
  • Versicherungsanstalt für Eisenbahnen und Bergbau
  • Das Land Niederösterreich
  • Das Land Salzburg
  • Das Land Steiermark
  • Das Land Burgenland
  • Land Tirol
  • Land Vorarlberg
  • Land Kärnten
  • Land Oberösterreich
  • Stadt Wien – Wiener Gesundheitsförderung
  • Stadt Wien – Wiener Gesundheitsförderung