Seite auswählen

Von: MelanieStulik | 25. Juli 2016 | Rauchfreies Leben

Jugendschutzgesetz: Wann dürfen Jugendliche rauchen?

In Deutschland ist das Rauchen erst ab 18 Jahren erlaubt und auch für E-Produkte gibt es eigene gesetzliche Bestimmungen.

Aber wie ist die Situation bei uns in Österreich?

Hier die Regelungen der einzelnen Bundesländer:

Überblick Jugendschutzgesetze Österreich – Rauchen

Waage

Neben den Rechtsfolgen für Jugendliche (meist Verwaltungsübertretungen) sind auch Strafbestimmungen für Erwachsene (meist Geldstrafen) im Jugendschutzgesetz klar geregelt.

Dies betrifft z.B. Erwachsene, die über das Rauchverhalten ihrer Kinder Bescheid wissen und dieses dulden.

In Gewinnabsicht begangene Verwaltungsübertretungen und Verletzungen des Jugendschutzgesetzes können deutlich höhere Geldstrafen nach sich ziehen. Das betrifft v.a. Unternehmer/innen, Veranstalter/innen, Trafikanten und Trafikantinnen, Wirte und Wirtinnen, die z.B. Rauchprodukte ohne Ausweiskontrolle an Jugendliche abgeben oder Rauchverbote missachten.

  • Niederösterreichische Gebietskrankenkasse
  • Salzburger Gebietskrankenkasse
  • Steiermäkische Gebietskrankenkasse
  • Burgenländische Gebietskrankenkasse
  • Tiroler Gebietskrankenkasse
  • Vorarlberger Gebietskrankenkasse
  • Kärntner Gebietskrankenkasse
  • Oberösterreichische Gebietskrankenkasse – Forum Gesundheit
  • Wiener Gebietskrankenkasse – Forum Gesundheit
  • Österreichische Sozialversicherung
  • Versicherungsanstalt öffentlicher Bediensteter
  • Sozialversicherungsanstalt der Bauern
  • Sozialversicherungsanstalt der gewerblichen Wirtschaft
  • Versicherungsanstalt für Eisenbahnen und Bergbau
  • Pensionsversicherungsanstalt
  • Das Land Niederösterreich
  • Das Land Salzburg
  • Das Land Steiermark
  • Das Land Burgenland
  • Land Tirol
  • Land Vorarlberg
  • Land Kärnten
  • Land Oberösterreich
  • Stadt Wien – Wiener Gesundheitsförderung
  • Stadt Wien – Wiener Gesundheitsförderung