Österreich bleibt Aschenbecher Europas

 

Österreich braucht ein absolutes Rauchverbot in der Gastronomie. Die zukünftige Regierung sollte von der Rücknahme der bereits beschlossenen Regelung unbedingt Abstand nehmen. Die Gründe sind vielfältig …

 

  • Passivrauch schädigt
  • Das derzeitige Gesetz funktioniert nicht
  • Nur ein absolutes Rauchverbot in der Gastronomie schützt vor Passivrauch
  • Rauchen in Lokalen ist nicht mehr „state of the art“
  • Rauchen im Lokal ist out
  • Absolutes Rauchverbot bringt Klarheit
  • Ein absolutes Rauchverbot hilft denen, die aufhören wollen
  • Ein absolutes Rauchverbot hilft Ex-Rauchenden
  • Rauchverbot verändert die Norm
  • Bitte keine neuen Ausnahmen
  • Die Wirtschaft leidet nicht
  • Die Bevölkerung will nach Rauchverbot nicht zu Raucherlokalen zurück

Den vollständigen Text der heutigen Presseaussendung des Rauchfrei Telefons finden Sie hier: Österreich bleibt Aschenbecher Europas

Dieser Artikel stammt von

Was ist Ihre Meinung?

  • Wenn Sie die E-Mail-Adresse eingeben, die Sie bei Twitter oder bei Gravatar verwenden, erscheint Ihr Bild neben dem Kommentar.