Schwanger oder Kinderwunsch? Sie suchen nach Unterstützung bei der Raucherentwöhnung?

 

Im Projekt „Rauchfrei für mich und mein Kind“ werden die Bedürfnisse und die Situation rauchender Schwangerer und ihrer Partner/innen untersucht. Die Ergebnisse nutzt das Projektteam als Grundlage für die technologische und inhaltliche Weiterentwicklung des Angebots des Rauchfrei Telefons.

 

Ein passgenaues Angebot für Schwangere soll entwickelt werden, um mehr Raucherinnen vor, während und auch nach der Schwangerschaft zum Rauchstopp zu motivieren und bei der Umsetzung zu unterstützen. Damit sie langfristig rauchfrei leben können.

 

Dafür sind wir auf der Suche nach schwangeren Teilnehmerinnen, die uns über ihre Erfahrungen zum Thema Rauchen berichten. Wir würden uns freuen, wenn Sie uns für ein Interview zur Verfügung stehen oder unseren Online-Fragebogen ausfüllen. Auch an Informationen des rauchenden Partners bzw. der Partnerin sind wir interessiert.

 

Weitere Informationen finden Sie auf der Projekt-Homepage. Bei Interesse können Sie das Projektteam auch gerne per E-mail oder Telefon (0043/1/58801-18701) kontaktieren.

 

Unterstützen auch Sie uns mit Ihren Erfahrungen und nehmen Sie an der anonymen Umfrage teil:

 

Online-Umfrage

 

Bauch einer Schwangeren

 

Direkt, anonym, kostenlos – die Angebote des Rauchfrei Telefons

 

 

 

Dieser Artikel stammt von

Was ist Ihre Meinung?

  • Wenn Sie die E-Mail-Adresse eingeben, die Sie bei Twitter oder bei Gravatar verwenden, erscheint Ihr Bild neben dem Kommentar.

  • Hallo

    Wir möchten unsere Rauchfrei App verbessern und bitten um Ihr Feedback, falls Sie die App schon genutzt haben. (kostenloser Download unter www.rauchfreiapp.at) Vielen Dank, dass Sie sich Zeit für die 4 Fragen nehmen!