Seite auswählen

Von: MelanieStulik | 25. Mai 2015 | Österreichweite Angebote zur Entwöhnung

Weltnichtrauchertag 2015 – Aktionen der Sozialversicherung

Der Weltnichtrauchertag (WNRT), der 1987 von der Weltgesundheitsorganisation (WHO) ins Leben gerufen wurde, steht jährlich unter einem anderen Motto.

Während von der WHO heuer der illegale Handel mit Tabakprodukten thematisiert wird und Deutschland auf die Gefahr von elektrischen Produkten hinweist, stellt Österreich die Vorbildwirkung in den Vordergrund. Anlass genug für eine österreichweite Kampagne und spezielle Veranstaltungen in einigen Bundesländern.

Deutschland (Deutsche Krebshilfe und Aktionsbündnis Nichtrauchen e.V.):

Welt-Nichtrauchertag 2015: E-Zigaretten und E-Shishas:
 Chemie für die Lunge!

International (WHO-Kampagne):

World No Tobacco Day 2015: Stop illicit trade of tobacco products

AKTIONEN DER SOZIALVERSICHERUNGSTRÄGER ZUM WNRT 2015:

Der Hauptverband der österreichischen Sozialversicherungsträger stellt in der diesjährigen Kampagne zum Weltnichtrauchertag gemeinsam mit dem Rauchfrei Telefon die Rauchfreiheit in den Vordergrund. Wie Sie persönlich auch andere dazu inspirieren können, rauchfrei zu werden, verraten wir Ihnen in unserem Blog am 28. Mai.

An diesem Tag findet auch die gemeinsame Pressekonferenz von Bundesministerium für Gesundheit, Fonds Gesundes Österreich und Hauptverband statt.

Niederösterreichische Gebietskrankenkasse (NÖGKK):

Am 28. Mai 2015 ist die NÖGKK gemeinsam mit der Fachstelle für Suchtprävention NÖ und dem Rauchfrei Telefon mit einem Beratungsstand am Riemerplatz in St. Pölten präsent. Von 10:00 bis 15:00 Uhr beraten und informieren Expertinnen und Experten rund ums Thema Sucht bzw. speziell zum Thema Tabak und bieten Atemluft-Messungen an.

Salzburger Gebietskrankenkasse (SGKK) 

Am 27. Mai von 15 – 17 Uhr, veranstaltet das Gesundheits Informations Zentrum der SGKK einen Gesundheitstag zum Thema „COPD“. Zusätzlich werden an diesem Tag von 8 – 13 Uhr kostenlose Rauchstopp-Beratungen angeboten.

Infoblatt Gesundheitstag SGKK (Anmeldung: 0662-8889-8800 oder giz@sgkk.at)

Steiermärkische Gebietskrankenkasse (STGKK):

Neben einer Pressekonferenz mit der Generaldirektorin der STGKK Mag. Andrea Hirschenberger, Gesundheitslandesrat Mag. Christopher Drexler sowie dem Onkologen und Initiator von „Don’t smoke“ Univ.Prof. Dr. Hellmut Samonigg lädt die Gebietskrankenkasse zur „Freifahrt in die Rauchfreiheit“. Mit der Oldtimer – Straßenbahn geht es am 27. Mai 2015 von 8.00 bis 15.30 Uhr wieder durch die Grazer Innenstadt, um über die Tabakentwöhnangebote zu informieren.

Einladung „Freifahrt in die Rauchfreiheit“
Informationen zur Aktion der STGKK 

Oldtimer-Straßenbahn (Copyright: STGKK)
Oldtimer-Straßenbahn (Copyright: STGKK)

Direkt am 31. Mai findet außerdem der Österreichische Frauenlauf in Wien statt und das Rauchfrei Telefon-Team startet für „Mehr Luft, mehr Liebe, mehr Leben“.

„Run the City“ am Weltnichtrauchertag!

  • Niederösterreichische Gebietskrankenkasse
  • Salzburger Gebietskrankenkasse
  • Steiermäkische Gebietskrankenkasse
  • Burgenländische Gebietskrankenkasse
  • Tiroler Gebietskrankenkasse
  • Vorarlberger Gebietskrankenkasse
  • Kärntner Gebietskrankenkasse
  • Oberösterreichische Gebietskrankenkasse – Forum Gesundheit
  • Wiener Gebietskrankenkasse – Forum Gesundheit
  • Österreichische Sozialversicherung
  • Versicherungsanstalt öffentlicher Bediensteter
  • Sozialversicherungsanstalt der Bauern
  • Sozialversicherungsanstalt der gewerblichen Wirtschaft
  • Versicherungsanstalt für Eisenbahnen und Bergbau
  • Pensionsversicherungsanstalt
  • Das Land Niederösterreich
  • Das Land Salzburg
  • Das Land Steiermark
  • Das Land Burgenland
  • Land Tirol
  • Land Vorarlberg
  • Land Kärnten
  • Land Oberösterreich
  • Stadt Wien – Wiener Gesundheitsförderung
  • Stadt Wien – Wiener Gesundheitsförderung