Fortbildung zur Raucherentwöhnung und Raucherberatung 2015

 

Die nach internationalen Standards, Leitlinien und Best-Practice-Modellen entwickelte Fortbildung zur Raucherentwöhnung und Raucherberatung richtet sich an Ärztinnen und Ärzte, Psychologinnen und Psychologen sowie Fachkräfte aus dem Gesundheits- und Sozialwesen, die sich im Bereich Tabakentwöhnung spezialisieren möchten.

 

In Abhängigkeit von den Vorkenntnissen der Teilnehmer/innen, kann aus 6 Modulen ausgewählt werden. Weitere Informationen zu Ablauf, Ort und Kursinhalten finden Sie hier.

 

Die Anmeldung mittels Anmeldeformular ist bis Freitag, 21.08.2015 möglich.

 

 

shutterstock_149934173_1500px

 

 

 

 

 

 

 

 

Dieser Artikel stammt von

Was ist Ihre Meinung?

  • Wenn Sie die E-Mail-Adresse eingeben, die Sie bei Twitter oder bei Gravatar verwenden, erscheint Ihr Bild neben dem Kommentar.

  • Hallo

    Wir möchten unsere Rauchfrei App verbessern und bitten um Ihr Feedback, falls Sie die App schon genutzt haben. (kostenloser Download unter www.rauchfreiapp.at) Vielen Dank, dass Sie sich Zeit für die 4 Fragen nehmen!