Seite auswählen

Von: NinaHeumayer | 8. Dezember 2014 | Unterstützung beim Rauchstopp

Rauchfrei mit Jahreswechsel?

Viele Raucher/innen haben den Wunsch, rauchfrei ins Neue Jahr zu starten.

Eine wunderbare Idee 🙂

Damit dieses Vorhaben (langfristig) gelingt, empfehlen wir, die Zeit bis zum Jahreswechsel  gut zu nützen und mit den Vorbereitungen auf den Rauchstopp bereits jetzt zu beginnen.

Folgende 3 Schritte sind sehr hilfreich für den Weg in Richtung Rauchfreiheit:

  • Motive: Schreiben Sie alle Vor- und Nachteile des Rauchens und des Rauchfrei seins auf. Machen Sie sich Ihre Gründe für den Rauchstopp bewusst.
  • Rauchverhalten: Führen Sie eine Woche lang ein Rauchprotokoll. Finden Sie heraus, auf welche Situationen Sie sich besonders gut vorbereiten müssen.
  • Gewohnheiten/Rituale: Üben Sie neue Verhaltensweisen, statt zur Zigarette zu greifen. Hilfreich dabei ist die 3-A Technik.

Selbstverständlich können Sie sich auch telefonisch an uns wenden, wenn Sie Fragen haben oder Beratung zum Rauchstopp wünschen: 0800 810 013.

Wir freuen uns auf Ihren Anruf!

FreeCard_Neujahrsvorsatz

  • Niederösterreichische Gebietskrankenkasse
  • Salzburger Gebietskrankenkasse
  • Steiermäkische Gebietskrankenkasse
  • Burgenländische Gebietskrankenkasse
  • Tiroler Gebietskrankenkasse
  • Vorarlberger Gebietskrankenkasse
  • Kärntner Gebietskrankenkasse
  • Oberösterreichische Gebietskrankenkasse – Forum Gesundheit
  • Wiener Gebietskrankenkasse – Forum Gesundheit
  • Österreichische Sozialversicherung
  • Versicherungsanstalt öffentlicher Bediensteter
  • Sozialversicherungsanstalt der Bauern
  • Sozialversicherungsanstalt der gewerblichen Wirtschaft
  • Versicherungsanstalt für Eisenbahnen und Bergbau
  • Pensionsversicherungsanstalt
  • Das Land Niederösterreich
  • Das Land Salzburg
  • Das Land Steiermark
  • Das Land Burgenland
  • Land Tirol
  • Land Vorarlberg
  • Land Kärnten
  • Land Oberösterreich
  • Stadt Wien – Wiener Gesundheitsförderung
  • Stadt Wien – Wiener Gesundheitsförderung