Rauchfrei mit Jahreswechsel?

 

Viele Raucher/innen haben den Wunsch, rauchfrei ins Neue Jahr zu starten.

 

Eine wunderbare Idee 🙂

 

Damit dieses Vorhaben (langfristig) gelingt, empfehlen wir, die Zeit bis zum Jahreswechsel  gut zu nützen und mit den Vorbereitungen auf den Rauchstopp bereits jetzt zu beginnen.

 

Folgende 3 Schritte sind sehr hilfreich für den Weg in Richtung Rauchfreiheit:

 

  1. Motive: Schreiben Sie alle Vor- und Nachteile des Rauchens und des Rauchfrei seins auf. Machen Sie sich Ihre Gründe für den Rauchstopp bewusst.
  2. Rauchverhalten: Führen Sie eine Woche lang ein Rauchprotokoll. Finden Sie heraus, auf welche Situationen Sie sich besonders gut vorbereiten müssen.
  3. Gewohnheiten/Rituale: Üben Sie neue Verhaltensweisen, statt zur Zigarette zu greifen. Hilfreich dabei ist die 3-A Technik.

 

Selbstverständlich können Sie sich auch telefonisch an uns wenden, wenn Sie Fragen haben oder Beratung zum Rauchstopp wünschen: 0800 810 013.

 

Wir freuen uns auf Ihren Anruf!

 

FreeCard_Neujahrsvorsatz

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Dieser Artikel stammt von

Was ist Ihre Meinung?

  • Wenn Sie die E-Mail-Adresse eingeben, die Sie bei Twitter oder bei Gravatar verwenden, erscheint Ihr Bild neben dem Kommentar.

  • Hallo

    Wir möchten unsere Rauchfrei App verbessern und bitten um Ihr Feedback, falls Sie die App schon genutzt haben. (kostenloser Download unter www.rauchfreiapp.at) Vielen Dank, dass Sie sich Zeit für die 4 Fragen nehmen!