Rauchfreie Gesundheitseinrichtung: Wir gratulieren zum Gold-Zertifikat!

 

 

Das „Österreichische Netzwerk Gesundheitsfördernder Krankenhäuser und Gesundheitseinrichtungen“ (ONGKG) besteht seit dem Jahr 1996, es ist ein Sub-Netzwerk eines von der Weltgesundheitsorganisation (WHO) ins Leben gerufenen Netzwerkes.

 

Das ONGKG unterstützt österreichische Krankenanstalten und Gesundheitseinrichtungen dabei sich in punkto Gesundheitsförderung neu zu orientieren und weiterzuentwickeln. Ziel ist der größtmögliche Gesundheitsgewinn für alle in den Gesundheitseinrichtungen, sowohl für Patientinnen und Patienten, wie auch Mitarbeiter/innen und Besucher/innen!

 

Gesundheitseinrichtungen in Österreich haben etwa die Möglichkeit, sich durch die 2007 gegründete ONGKG-Sektion „Rauchfreie Gesundheitseinrichtungen“ als Rauchfreie Einrichtung im Global Network for Tobacco Free Health Care Services zertifizieren zu lassen. Die Zertifizierung erfolgt auf den Levels Gold, Silber oder Bronze.

 

Wir gratulieren dem Klinikum am Kurpark Baden das kürzlich die Gold Zertifikation erhalten hat.

(C) Klinikum Baden

 

Weitere Informationen zur Zertifizierung finden Sie unter: http://www.ongkg.at/rauchfrei.html

 

Link:

http://www.ongkg.at/rauchfrei.html

http://www.tobaccofreehealthcare.org/

https://www.klinikum-baden.at/startseite/

Dieser Artikel stammt von

Was ist Ihre Meinung?

  • Wenn Sie die E-Mail-Adresse eingeben, die Sie bei Twitter oder bei Gravatar verwenden, erscheint Ihr Bild neben dem Kommentar.