Weltgesundheitstag 2013

 

Jedes Jahr am 7.April erinnert die WHO (Weltgesundheitsorganisation) an ihre Gründung im Jahr 1948 und zu diesem Anlass findet jährlich der WELTGESUNDHEITSTAG statt. Jedes Jahr widmet sich dieser Tag einem neuen Gesundheitsthema, welches mehr Präsenz im Bewusstsein der Weltöffentlichkeit finden sollte, der heurige Weltgesundheitstag dem Thema Bluthochdruck.

 

Bluthochdruck ist eine ernstzunehmende Erkrankung und kann gravierende Folgen haben. Da steckt schon einiges hinter dem Motto des heurigen Weltgesundheitstages „Kontrolliere deinen Blutdruck und reduziere dein Risiko für Herzinfarkte und Schlaganfälle“.

 

Tabakkonsum ist für 16% aller Todesursachen im westlichen Europa verantwortlich, Tabak ist klarer Risikofaktor für kardiovaskuläre Erkrankungen, welche wiederum mit unbehandeltem Bluthochdruck in Verbindung stehen. Dies ist nur ein Grund warum die WHO sich um die Reduktion des Tabakkonsums in der Bevölkerung bemüht. Schon wenige Minuten nach dem Rauchstopp sinken Blutdruckwerte ab, welche Vorteile der Rauchstopp im Körper noch bringt:

 

Der Rauchstopp zahlt sich immer aus, nicht nur am Weltgesundheitstag!

 

 

Quelle:

WHO Regional Office for Europe: High blood pressure – country experiences and effective interventions utilized across the European Region

 

 

Dieser Artikel stammt von

Was ist Ihre Meinung?

  • Wenn Sie die E-Mail-Adresse eingeben, die Sie bei Twitter oder bei Gravatar verwenden, erscheint Ihr Bild neben dem Kommentar.

  • Hallo

    Wir möchten unsere Rauchfrei App verbessern und bitten um Ihr Feedback, falls Sie die App schon genutzt haben. (kostenloser Download unter www.rauchfreiapp.at) Vielen Dank, dass Sie sich Zeit für die 4 Fragen nehmen!