Seite wählen

Von: MelanieStulik | 15. Februar 2016 | Unterstützung beim Rauchstopp

Fasten: Zeit für eine Zigarettenpause

Vorbei sind Faschingsfeiern mit viel Süßem, Zigaretten und Alkohol. Jetzt ist sie wieder da – die Fastenzeit!

Zeit, um sich und seinem Körper etwas Gutes zu tun und sich von allem Ungesunden zu verabschieden. Für viele der erste Schritt zu einem gesünderen und beschwingteren Alltag.

Üblich ist der Verzicht auf Süßigkeiten, Alkohol, Fernsehen oder seit kurzem sogar Smartphone & Co.

Schon einmal überlegt, die Fastenzeit als Start in die Rauchfreiheit zu nutzen?

Gönnen Sie jetzt Ihrem Körper eine Pause von der Zigarette.

Fasten Sie sich rauchfrei! 😉

Foto: © Rauchfrei Telefon
Foto: © Rauchfrei Telefon

Was tun bei Verlangensattacken?
Rauchfrei dabei – Homepage der Tabakpräventionsstrategie Steiermark 

 

  • Österreichische Gesundheitskasse
  • Österreichische Sozialversicherung
  • Sozialversicherungsanstalt der gewerblichen Wirtschaft
  • Pensionsversicherungsanstalt
  • Versicherungsanstalt für Eisenbahnen und Bergbau
  • Das Land Niederösterreich
  • Das Land Salzburg
  • Das Land Steiermark
  • Das Land Burgenland
  • Land Tirol
  • Land Vorarlberg
  • Land Kärnten
  • Land Oberösterreich
  • Stadt Wien – Wiener Gesundheitsförderung
  • Stadt Wien – Wiener Gesundheitsförderung