Rauchfrei ins neue Schuljahr

 

Ein gutes Zeugnis für die Gesundheit im neuen Schuljahr!

 

Das neue Schuljahr ist jedes Jahr ein kleiner Neubeginn, die Hefte sind noch leer, die Schulbücher noch ohne Eselsohren, die Bleistifte noch nicht angeknabbert …

 

Wäre das nicht eine gute Gelegenheit, auch der Lunge einen Neubeginn zu gönnen? Ein Leben in Freiheit sozusagen? Frei von vielen Schadstoffen, Teer und Rauch. Frei von schlechtem Gewissen, weil man ja eh weiß, dass Rauchen schadet. Frei von dem Zwang zur nächsten Zigarette.

 

Für viele Schüler/innen und deren Eltern bzw. Lehrer/innen gehören Zigaretten immer noch zum Alltag.

 

Aber nicht nur für die Gesundheit ist es sinnvoll, das Rauchen zu beenden. Neben den finanziellen Ersparnissen, die den Rauchstopp rentabel machen, kommt auch dazu, dass man als Nichtraucher/in besser arbeiten und lernen kann. Der Körper braucht weniger Energie, um die Schadstoffbelastung zu bewältigen, und er ist besser durchblutet. Die Atmung geht leichter und die Fitness ist besser.

 

Auch die Vorbildwirkung für andere ist ein wichtiger Aspekt. Schüler/innen bzw. die eigenen Kinder nehmen das Rauchverhalten der Umgebung sehr aufmerksam zur Kenntnis!

 

Den Rauchstopp in Angriff nehmen!

 

Haben Sie auch schon mal überlegt, rauchfrei zu werden? Dann nützen Sie die Gelegenheit und treffen Sie die Entscheidung! Planen Sie Ihren Rauchstopptag, bereiten Sie ihn gut vor und los geht’s! Hilfreiche Strategien finden Sie hier.

 

Haben Sie noch nie daran gedacht, der Zigarette „Bye-Bye“ zu sagen? Oder meinen Sie, Sie könnten sowieso jederzeit aufhören? Dann probieren Sie es doch mal mit einem Experimenttag: Bleiben Sie vom Aufwachen bis zum Schlafengehen rauchfrei! Beobachten Sie, wie es Ihnen dabei geht. Geht es leicht oder ist es gar nicht so einfach?

 

Wichtig ist es, sich nicht entmutigen zu lassen und den Rauchstopp einfach zu versuchen. Manchmal braucht es mehrere Anläufe, aber es zahlt sich auf alle Fälle aus: Rauchfreiheit bekommt immer eine gute Note!

Dieser Artikel stammt von

Was ist Ihre Meinung?

  • Wenn Sie die E-Mail-Adresse eingeben, die Sie bei Twitter oder bei Gravatar verwenden, erscheint Ihr Bild neben dem Kommentar.

  • Hallo

    Wir möchten unsere Rauchfrei App verbessern und bitten um Ihr Feedback, falls Sie die App schon genutzt haben. (kostenloser Download unter www.rauchfreiapp.at) Vielen Dank, dass Sie sich Zeit für die 4 Fragen nehmen!